Mittwoch, 13. November 2019

The Montreal Jackass Ski Club







Das ist unser selbstgegebener "Club" Name! 

Ein wunderbarer Abend. Wir sind so eine Gang von Freunden und Bekannten und treffen uns im Winter jeden Mittwoch (und manchmal jeden Montag) zum abendlichen Langlaufen. Meist gefolgt von mehreren Hopfenkaltschalengetränken und vor allem mit vielen Gesprächen. 

Heute war Auftakt und ich mußte zunächst mein ganzes Equipment wieder raussuchen. Die Bedingungen waren OPTIMAL. Gut, es war noch nicht gespurt aber es lagen 30 cm feinster Neuschnee und es war auch relativ kalt - aber nicht zu kalt. Kaum Wind. Sehr gute Rahmenbedingunen somit und wir waren sehr schnell unterwegs. Dazu ein schöner Vollmond und häufig sieht man durch den Wald die Lichter der Stadt.

Über das richtige Wachs für den jeweiligen Schnee oder die unterschiedlichen Temperaturen kann man bekanntlich abendfüllende Diskussionen führen. Soweit ich mich erinnere ist Liese da auch ganz gut dabei, oder?

Ich haue eigentlich immer irgendwas drauf was ich halt so denke, heute war es genial. Der Beschriftung nach "für trockenen Schnee". Das ist ein wenig "Grob", hat aber perfekt hingehauen ..... den Berg hoch muß es ein wenig "halten", den Berg runter muß es "gleiten". Thats it. 

Fazit ist: wir können jetzt Langlauf machen, zwei bis dreimal pro Woche, bzw. wann immer es möglich ist. Was soll man auch sonst machen? Zuhause hocken bleiben? No way.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen