Donnerstag, 3. Mai 2012

Wieder mal sauber gelöst, das Ganze

http://www.nordbayerischer-kurier.de/nachrichten/1313873/details_9.htm

Ich verfolge das Geschehen immer noch ein wenig aus der Distanz. Eigentlich war es ja die letzten zwei Jahre relativ ruhig was bezüglich ZENTRUM BAYREUTH eher positiv ist.

Das 5 Millionen € Projekt habe ich ja noch - zuschußtechnisch - mit vorbereiten "dürfen". Mal abwarten, wie sich der Vorstand da jetzt weiter verhält, aber ein aus öffentlichen Geldern bezuschußes 5 Millionen € Projekt NICHT öffentlich auszuschreiben, ist schon gewagt. Stilsicher halt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen