Freitag, 6. November 2015

Wahlversprechen und viel Lärm um Nichts

https://www.trudeaumetre.ca/

Justin 'the kid' Trudeau, also der frischgewählte neue kanadische Ministerpräsident, hat angeblich 184 Wahlversprechen gemacht. 

Hier ist also das Trudeaumeter und so sieht es aus im Moment:


Days in office: 3

Not yet started: 180 of 184

In progress: 2 of 184

Achieved: 2 of 184

Broken: 0 of 184

Mal sehen wie es läuft. 

Gestern bin ich mal auf die Arbeit "gewandert". Mit dem Bus bis vor zum Berg und dann zu Fuß rüber bis auf die andere Seite der Stadt. Zwei Stunden richtiges Wandern bei herrlichsten milden Herbstwetter, mit wunderschönen Farben und fast immer im Wald.  




Dabei bin ich gegen Ende durch Westmount durchgelaufen, da wohnen die ganzen "gespickten" mit mega Kohle und gefühlt steht vor jedem dritten Haus ein Bugatti, Ferrari oder zumindest ein Fahrzeug aus Deutschland - sofern die Teile nicht in der Tiefgarage sind. Mir ist dabei extrem unangenehm aufgefallen, daß in dem ultrreichen Viertel ein permanenter Höllenlärm herrscht. Überall sind diese furchtbaren und ökologisch absolut unsinnigen "Laubbläser" am Start. ÜBERALL. 

Und wo die Zweitaktgeräte mal nicht an sind läßt man an seiner gigantischen Hauseinfahrt rumbaggern. Wahrlich nicht auszuhalten. 

Da ist es bei uns im Viertel aber bedeutend ruhiger und angenehmer - da kann ich die Vögel zwitschern hören.    

p.s. ich habe gestern fast `ne komplette Stunde mit Tantchen vom Reisighof gequatscht und ich muß sagen die ist TOPFIT geistig. Wir haben uns auch über die politisch soziale Situation bezüglich Flüchtlingskrise und über Gott und die Welt unterhalten. Sagenhaft. Wie die das so macht ......

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen