Mittwoch, 25. November 2015

Relativitätstheorie

Gestern Nachmittag, auf dem Weg nach Hause, habe ich in der Metro auf dem Nachrichtenbildschirm gelesen:


Geiselnahme in Nordfrankreich. 

Keine weiteren Erklärungen oder Kommentare.

Als ich 10 Minuten später die Details in der SZ lesen konnte war meine spontante Reaktion:

"uff, Gott sei Dank, nur ein normaler Überfall mit Geiselnahme".

Ein Wahnsinn wie sich die Wahrnehmung von "was ist normal" und "was ist nicht normal" verändern kann.