Mittwoch, 29. September 2010

Arbeit

Genau. Die Arbeit hat mich wieder und zwar nicht zu knapp. Nachdem ich mich - wie ausführlich berichtet - ein wenig ausklinken konnte, bin ich mittlerweile wieder voll drin.

Meetings, Berichte, Deadlines, Projekte, etc., etc.

Montag war eine Vorstandssitzung, morgen habe ich eine Vollversammlung und ansonsten jede Menge Action. Am WE gehts mal nach Québec und nächste Woche steht nochmal volles Programm an aber danach ist erstmal wieder ein langes WE in Sicht. Thanksgiving, Erntedankfest.

Chalet! Da freu ich mich schon drauf.

Am letzten WE sind die ersten Schwärme Wildgänse über die Stadt in Richtung Süden gezogen. Das erscheint mir sehr früh und prophezeit - möglicherweise - einen frühen und womöglich harten Winter. Warten wir es ab!

1 Kommentar:

  1. Arbeit, was ist das, oder könnte dies das traumatische Erlebnis sein, dass ich seit Jahren fast jeden Morgen verspüre, es ist Zeit für die Rente

    AntwortenLöschen