Montag, 22. Juni 2020

Definitiv besser als Goebbels UND sieht auch noch besser aus.

Man braucht sich die 23 Minuten wirklich nicht ansehen oder hören. Wie soll man es nennen, Lügen? Umdichtungen? Rhetorische Meisterleistungen um Unwahrheiten um zu deuten? Die Frau ist wirklich gut. leider hat sie ihre Seele dem Teufel verkauft. Siehe Faust.   



Keine Kommentare:

Kommentar posten