Montag, 6. Mai 2019

Frühjahrsputz in Montreal




So ziemlich die ganze Straße hat sich am Samstag zusammengetan um die Ruelle, d.h. das Sträßchen hinter unserem Haus komplett sauber zu machen.  Emile und ich haben bestimmt 30 Säcke mit Laub und Dreck zum Kompostieren gefahren. Blitzblank. Das "artet" dann natürlich sofort in eine kollektive Party aus, mit Essen, Calvados, Prosecco, Bier und so ziemlich allem was man irgendwie trinken kann. 

Man quatscht miteinander, tauscht Neuigkeiten aus, lernt neu hinzugezogene Menschen kennen, etc. - total super. Es gibt - laut vorsichtiger Zählung, im Moment genau 30 Kinder in dieser Ruelle. Phantastisch.  

Alles ist begrünt, neu bepflanzt und ich bin mal gespannt wie das dann im Sommer aussehen wird.  

So stelle ich mir ein "urbanes" Miteinander vor. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen