Sonntag, 20. Januar 2013

Sonntag

Die vergangene Woche ging nicht viel - ausser arbeiten. Donnerstag von 8 Uhr morgens bis 21 Uhr abends - kommt vor. Am Morgen Pappnasentreffen mit Ministerin, gefolgt von Büro und dann noch ein Abendmeeting. Wenn ich da immer, ab und an,  von den Pappnasen erzähle, dann geht es meistens darum, daß ich irgendwo in irgendwelchen Gremien sitze , welche ab und zu mal irgendwo auf eine Konferenz eingeladen werden usw. - alles Hokuspokus. Alle wollen überleben ........

Am WE war hauptsächlich Kinderbetreuung angesagt - Hockeyturnier, Pianokurs, Schwimmkurs - bißchen aufs Eis gehen - das wars. Bundesliga natürlich auch ...

Morgen geht - hoffentlich - ein guter Langlauf. 20 cm Neuschnee. Aber die nächste Woche wird schweinekalt - so richtig. Die Höchsttemperatur liegt bei -15 und Nachts wird es auf -25 runtergehen - gefühlt, d.h. bei Wind, kann es bis -32 gehen. Da macht es dann auch nicht viel Spaß rauszugehen. Ist aber nur eine Woche, dann geht es wieder radikal in die andere Richtung.

Also, God save the Sauna. Alleine dafür müßten wir die Skandinavier hochleben lassen. Wie kann man einen Winter überleben ohne Sauna? Oder Schwitzhaus - die Iroquois waren ja auch nicht blöd.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen