Sonntag, 14. März 2010

Strassenkunst






well, kleine Samstagnachmittagtour mit den Fahrrädern. Also runter zum alten Hafen - ca. 30 Minuten. Der Cirque du Soleil baut gerade sein Zelt für die nächste Show auf.
Dann über den Place Jacques Cartier hoch zum Rathaus. Auf dem Weg dorthin sind wir auf einen Strassenkünstler gestossen welcher gerade seine Show aufführte. Sehr amüsant. Das Risiko dabei ist, daß man plötzlich selbst Bestandteil des Spektakels wird. Siehe Emile. Ehe er sich versah wurde er zum Jongleur und mußte dies vor ca. 100 Leuten aufführen. Er hat sich aber mit Bravour geschlagen. Grosser Applaus zum Schluss.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen