Sonntag, 12. Juli 2020

Wenig Leute


Komischerweise ist die U-Bahn immer noch leer. Scheinbar muss es all die Jahre einen Haufen von nicht 'systemrelevanten Leuten' gegeben haben welche jeden Tag so getan haben als ob sie auf die Arbeit gehen müßten. 

Meine Hypothese ist, dass die meisten Menschen all die Jahre nur mit der Metro gefahren sind um einen Existenzbeweis zu haben. In Wahrheit aber hatten sie keine wirkliche Funktion oder waren niemals in irgendeiner Form relevant. 

Ich hocke gerade in einer Flughafen Bar ab - worauf ich wirklich nicht stolz bin. Ganz im Gegenteil. Die Atmosphäre ist wie in der U-Bahn. Ganz wenig Reisende. 

Ich bin mal gespannt wieviele Pappnasen in der Maschine sitzen. 

Auf nach Minga. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten