Mittwoch, 26. Dezember 2018

Die Eiswüste von Cap Rouge








So mit Wind ca. -25. Der St. Lorenz wird langsam aber sicher zur Eiswüste. Meterhohe Eiswürfel und Skulpturen formen sich, warum weiß ich auch nicht geanu. Wahrscheinlich durch die Gezeiten. Das habe ich ja schon mal geschrieben, aber an genau dieser Stelle (https://de.wikipedia.org/wiki/Stadacona) haben Cartier und seine Leute, bei ihrer Expedition 1541-1542 versucht den Winter zu überleben. Ein Teil der ersten Besatzung hat nicht überlebt. Skorbut und extreme winterliche Bedingunen sowie "unfreundliche" indigene Menschen.