Dienstag, 27. Oktober 2015

Didier "mighty" Drogba rules Montreal - oder "Lili und Hans im Stadion"

Auf dem Bildschirm sieht das immer so unglaublich "übertechnisch" und "überirdisch" aus. Genre Bayern gegen Arsenal in der Superzeitlupe, Champions League mit 5 Kameraeinstellungen. Wenn man sich die Jungs dann mal aus nächster Nähe ansieht, d.h. aus 10 Metern so wie früher mit Reini beim ATS in Kulmbach oder der SPVGG in Bayreuth, dann ist und bleibt es halt Fußball. Fehlpaß hier, langer Paß da, bißchen Tackling hier und da, Klammern, Schubsen, Ball verstolpern, etc.

Drogba stand die erste Halbzeit, mehr oder minder, alleine und einsam in der Gegend rum und alle langen Bälle welche hoffnungsvoll und permanent auf ihn gespielt wurden, wurden locker abgefangen.

In der zweiten Halbzeit hat es dann zweimal kurz geknallt und es stand urplötzlich 2:1. Drogba hat zwei Stück "gemacht". Aus dem absoluten "Nichts" wie man so zu sagen pflegt.

Der Typ ist ein Athlet, ein Riese, sein "Kreuz" ist gigantisch. Er hat - de facto - jeden Eckball und jede Standardsituation mit dem Kopf geklärt. Hammer. Auch noch mit 37 oder wie alt er auch immer sein mag - für die MLS reicht es noch - bigtime. Montreal hat noch einen sehr guten argentinischen Mittelfeldspieler (Piatti), den womöglich besten MLS Keep (Bush) und einen sauguten belgischen Innenverteidiger namens Laurent Ciman (belgischer Nationalspieler) welchen ich mir  immer wieder gerne ansehe weil er, de facto, fehlerfrei spielt und sein Aufbauspiel ist so "Hummelsartig".


p.s. der, meiner subjekitven Meinung nach, beste Spieler auf dem Platz war aber der kleine und wieselflinke Mittelstürmer von Toronto - saugeil.

p.p.s. noch `ne Beobachtung: im Gegensatz zu deutschen Stadien, wo sowas ja wohl eher unter "Lebenslang" steht, werden hier vollkommen ungehindert bengalische Feuer und sonstige Feuerwerkskörper abgebrannt und abgefeuert.

p.p.s. Lili war mit im Stadion da Emile ein Hockeyspiel hatte und fand den einen Impactspieler am beindruckendsten - wegen seines Haarschnitts - Irokese. Oduro - ghanischer Nationalspieler - auch nicht schlecht.

Ansonsten ist halt Herbst - nicht überraschend aber schön anzusehen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen