Dienstag, 6. Oktober 2015

Der Wald und die Bäume

Mir fehlt momentan ein bißchen der deutsche Wald. Wandern. Einfach mal loslaufen und die Gegend betrachten. 

Ich habe mich Montag aufgerafft und bin am Morgen auf einen der Berge östlich von Montreal gestiegen (Mt. Saint Hilaire). 

Immerhin knapp 400 Höhenmeter - 35 Minuten Aufstieg. Gute Sicht auf die Appalachen im Süden, das St. Lorenz Tal und man sieht Downtown Montreal am Horizont.




So tolle Berge wie bei Elfie letzte Woche gibts zwar nicht, aber man kann die Appalachen im Süden ganz gut erkennen. 


Schwesterchen in den Alpen! 

Blick via Mont Saint Bruno - im Hintergrund kann man, verschwommen, Downtown Montreal erkennen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen