Samstag, 12. Juli 2014

Was mache ich eigentlich wenn die WM vorbei ist??



Geiler Sonnenuntergang am Donnerstag - das Oratoire hübsch ausgeleuchtet und Vollmond gabs noch gratis dazu. 



Danach auf dem "Waldschleichweg" nach Hause, mit Blick gen Westen. 


Emile hat gestern mal in der U 12 ausgeholfen und mußte sich mit einem "schwarzen Riesen" auseinandersetzen. Der war einen Kopf größer als ich und auch sonst körperlich stark. Ich gehe mal davon aus, das die afrikanischen Geburtsdokumente manchmal nicht ganz so akkurat sind (laut Geburtsdatum 11 Jahre alt). Nur 2:5 - geht noch. 

Morgen dann das große Spiel: 2:0 (Müller, Özil) - hoffe ich mal ......

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen