Mittwoch, 25. Dezember 2013

Eiszeit am Cap Rouge in Québec

Das wundert mich nicht, daß bei der ersten Überwinterung im Jahre 1542 die Hälfte der französischen Explorer gestorben sind (Skorbut).  Siehe Roberval und Cartier ...



Blick auf den St. Lorenz bei meiner heutigen Tour am Cap Rouge.


Auf dem St. Lorenz fahren Eisbrecher und es liegen ca. 100 cm Schnee. Rauhe Bedingungen selbst nach heutigen Maßstäben. Mir ist es immer noch unbegreiflich wie die "Siedler", oder wie immer man die Abenteurer damals bezeichnen möchte, solche Witterungsbedingungen überstanden haben.

Die "kalte" Jahreszeit kommt aber erst noch ...... bis dato ist das ja nur das harmlose Vorspiel.

Gestern sah es dann so aus:
 Eine herrlich ruhige Winterstimmung.


Morgen gehts dann zurück nach Montreal und ich mache einen kurzen Abstecher hoch zum Chalet. Danach gehts zu Hugo ins Chalet - zwengs Komfort und so ......

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen