Freitag, 22. Juli 2011

Hitze

Wahnsinn. Gestern 35 Grad, dann so gegen 22 Uhr Abends Gewitter. Aber keine Abkühlung - es bleibt einfach heiß. Der Boden in der Wohnung ist heiß, die Wände, einfach alles - unglaublich. Im Moment, 9 Uhr morgens, 32 Grad Außentemperatur im Schatten. Ich leg mich die nächsten zwei Tage ins Wasser - die einzige Chance. Da wird dann demnächst wieder die Energie knapp werden da alle die Klimageräte volle Pulle laufen lassen. Letztes Jahr wurden die Menschen in Ontario per Radio dazu aufgefordert Energie zu sparen da ansonsten das Netz zusammenbrechen würde.

Da lohnt es sich schon über grüne Dächer, möglichst viele grüne Flächen und sonstige Maßnahmen (Rücknahme von Versiegelung, weniger Asphalt, Windschneisen, etc.) nachzudenken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen