Freitag, 26. Juni 2015

Das war knapp

http://www.sueddeutsche.de/sport/dfb-fussballerinnen-im-wm-halbfinale-und-dann-haelt-nadine-angerer-1.2540700


In der Tat waren wir stimmlich deutlich unterlegen - aber wir haben mit ca. 10 bis 20 Leuten öfter mal eine gute Gegenreaktion in unserer Ecke ausgelöst - witzig. Außerdem sind wir zweisprachig - im Gegensatz zu den meisten Franzosen - da kann man öfter mal ein Witzchen machen. Allez le blanc z.B.

25000 Zuschauer, darunter ca. 15000 Franzosen, 9000 Neutrale und ca. 1000 Deutsche.  

Frankreich hätte den Sieg auf jeden Fall verdient gehabt - aber so ist Fußball. La tricolore hat dominiert, technisch besser gespielt, besser kombiniert und war 80 Minuten lang überlegen. Aber,

La Mannschaft hat bis zur letzten Sekunde gekämpft und dann tatsächlich gewonnen. Der deutsche Mythos der Unbesiegbarkeit im Elfmeterschießen hat sich mal wieder behauptet.

Gratulation.

Was immer wieder geil ist, ist die Tatsache, daß wir ganz relaxt mit dem Fahrrad da hin fahren können und das ca. 10 Minuten dauert.  Entspannter gehts nicht mehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen