Sonntag, 8. Februar 2015

Ob es in den Dolomiten auch so winterlich ist?


Heute morgen hat es angefangen leicht zu schneien - nochmal 30 cm. Winterlich halt - zumindest auf meinem Balkon. Das wiederum hat aber den Vorteil, daß ich mich nach der Sauna direkt in den Schnee hauen kann. Bei -20 übrigens ein echtes Erlebnis. 



Lili mit Cousine im Park Maissonneuve. 


Mein Metrobike kann ich die nächsten Tage einmotten. Normalerweise fahre ich morgens und abends die paar Meter vor zur Metrostation. Das spart mir so 10 Minuten im Vergleich mit dem Bus. Morgen bräuchte ich aber eher einen Motorschlitten bzw. halt die Langlaufskier - das ginge auch. 

Emile und ich gehören wohl zu den wenigen die nächstes WE zum Skifahren fliegen - alle anderen Quebecer zieht es in den Süden. Statistisch gesehen sollen die hiesigen Reisebüros nach einem Schneesturm oder einer Kältephase immer verstärkten Zulauf haben. Ab jetzt sind noch mindestens 6 Wochen Winter. Halleluja.