Montag, 12. Mai 2014

Der Mai ist (dann doch noch) gekommen

Montreal ist gerade im Hockey Fieber. Entweder die Burschen gewinnen heute Abend oder sie sind raus - Playoffs.

Die Strassen sind relativ leer und die Kneipen voll. Überall hängen die Canadiens Fahnen. Ich denke die können das packen heute abend und vielleicht sogar den Cup.

Die Canadians (und Hockey) sind echt Religion hier. Die Impact (MLS - Fußball) hingegen "kacken" gerade mächtig ab. Am Samstag Nachmittag, bei prächtigstem Wetter gabs in einem halbleeres Stadion ohne Stimmung eine Klatsche als Zugabe. Die erste MLS Euphorie scheint leider vorbeizusein und der einzige Vorteil ist, daß das Team ja nicht absteigen kann, da Franchise. Das Spiel am Samstag war auch wirklich grottenschlecht und es gab einen echten Klassenunterschied (zweite gegen dritte Liga).

Apropos Foot: die ersten Autos mit "Fähnchen" fahren rum (Brasilien), d.h. bald geht es los. Der WM Wahnsinn. Emile mußte ich am Sonntag unbedingt das offizielle Deutschland WM Trikot kaufen. Aber es kommt ja erstmal noch Pokalfinale am Samstag und dann CL Finale am 24.. 

Wegen Mai und so, am Samstag gabs zum ersten mal sommerliche Temperaturen. Es war unglaublich warm - 28 Grad. Hohe Luftfeuchtigkeit. Jetzt kommen dann die vier Monate auf der Terrasse und auf dem Balkon. Als Ausgleich für die 5 Monate de facto Winter. Auch wenn ihr in Deutschland oft über das Wetter meckert, so ein ausgeglichenes Klima ohne Extreme hat schon auch was. 

Elfie hat am Freitag Geburtstag und das werde ich leider nicht so ganz auf die Reihe bringen. Aber das holen wir dann irgendwann später im Jahr mal nach. In dieseme Sinne! Carpe Diem.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen