Sonntag, 25. November 2018

Langlauf



Die extreme Kälte ist weg - gott sei Dank. Letzte Woche wurde der ultimative Kälterekord für November gebrochen. Wer jetzt glaubt, das würde gegen die These des Klimawandels sprechen, der täuscht sich. 

Am Samstag war dann das perfekte Wetter für einen "harten" Langlauf. D.h. keine "Wanderung", sondern ich warte, perfekt gewachst, auf einen guten Läufer. Und dann gehts ab - wer klettert besser, wer hat mehr Kraft, wer hat die bessere Technik. Ich suche mir also immer so ein "Opfer". Die kommen auf der Geraden meistens super schnell daher - aber an den Steigungen kotzen die meisten dann ab. Da bin ich mit meinen super gewachsten Skis unschlagbar - ausser es sind wirklich die totalen "Maschinen". Dann muss man halt auch mal "abreissen" lassen können - aber meistens packe ich das - noch.