Sonntag, 19. Februar 2017

Anstelle von irgendwelchen Comedy Shows sehe ich mir nur noch die Live Demagogen an - viel Lustiger


Demagogie wird heute unter anderem so definiert:
„Demagogie betreibt, wer bei günstiger Gelegenheit öffentlich für ein politisches Ziel wirbt, indem er der Masse schmeichelt, an ihre Gefühle, Instinkte und Vorurteile appelliert, ferner sich der Hetze und Lüge schuldig macht, Wahres übertrieben oder grob vereinfacht darstellt, die Sache, die er durchsetzen will, für die Sache aller Gutgesinnten ausgibt, und die Art und Weise, wie er sie durchsetzt oder durchzusetzen vorschlägt, als die einzig mögliche hinstellt.“
Bei allem bleibt Demagogie eine eher historische und politisch-moralische beziehungsweise theoretische Kategorie. In der kriminellen Form der Volksverhetzung wird sie als strafrechtlicher Tatbestand angesehen.


With files from the Washington Post



Der Versuch des beginns einer Diktatur. Laut McCain.  


und die NYT Wochenendausgabe setzt noch einiges "Obendrauf". 

Und dann noch das hier, the Empire Strikes Back. Die Jungs werden langsam, aber sicher, sauer. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen